Operationen

Bei hartnäckiger und fortgeschrittener Acne Inversa, können auch Operationen in Frage kommen. Es können verschiedene chirurgische Eingriffe angewandt werden. Welche infrage kommt, hängt von den genauen Beschwerden und davon ab, welcher Körperbereich betroffen ist.

Die Art der Operation und die Grösse des entfernten Gewebebereichs beeinflussen, wie lange es dauert, bis eine operierte Körperstelle wieder verheilt ist. Je nach Grösse der Operation wird eine nachfolgende Wundbehandlung wichtig, damit die Funktionalität und Dehnbarkeit des Gewebes erhalten werden kann. 

Folgende Operationstechnicken können angewandt werden:

Operationstechnicken:

 

Abszessspaltung

Bei der Abszessspaltung wird der Abszess geöffnet damit der Eiter abfliessen kann. Der Eingriff lindert kurzfristig die Schmerzen. Danach können aber wieder neue Läsionen in diesem Bereich auftreten.

Abdeckelung (Deroofing)

Bei der Abdeckelung wird die Haut über dem Abszess entfernt und der Eiter entleert. Der Eingriff lindert kurzfristig die Schmerzen. Je radikaler die Entfernung der Läsionen geschieht, desto seltener ist das Wiederaufflammen in diesen Bereichen.

Chirurgisches Entfernen von Gewebe (Exzision)

Bei der Exzision entfernen Chirurgen das erkrankte Gewebe durch eine Operation. Bei schweren Formen der Acne inversa werden auch grossräumige Areale entfernt. Dies kann etwa bei weitreichenden Fistelbildungen oder wiederkehrenden Beschwerden an bereits operierten Bereichen der Fall sein. Wird das Gewebe weiträumig entfernt, ist die Wahrscheinlichkeit eines Rückfalls geringer als bei den anderen chirurgischen Methoden.

Finden Sie Ihren Acne Inversa Spezialisten

Eine Reihe von Dermatologen und Spitälern bieten spezialisierte Acne Inversa-Sprechstunden an. Hier finden Sie eine Liste. 

Sprechen Sie mit Ihrem Dermatologen

Wenn Sie denken, möglicherweise an Acne Inversa erkrankt zu sein, vereinbaren Sie einen Termin bei einem Dermatologen, um Ihre Anzeichen abklären zu lassen. Zusätzlich können Sie hier einen kurzen Selbsttest durchführen, der Ihnen im Arztgespräch helfen kann, dass mögliche Anzeichen von Acne Inversa schnell erkannt werden.